0261-15068 / 15090   |   0171-7717318|info@doll-immobilien.de
IMPRESSUM & DATENSCHUTZ 2017-02-20T16:22:24+00:00

Doll Immobilien
Rheinstr. 4-6
56068 Koblenz

Tel: 0261 15068
Fax: 0261 15060
E-Mail: info@doll-immobilien.de
Homepage: www.doll-immobilien.de

Vertretungsberechtigter: Ingeborg Doll
Berufsaufsichtsbehörde: Stadtverwaltung Koblenz, Gymnasialstr. 1, 56068 Koblenz
Handelsregister: Amtsgericht Koblenz
Handelsregisternummer: HR A 3484
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 2203230126
Berufskammer: IHK Koblenz

Datenschutzhinweis
Ihre Angaben werden ausschließlich an den Immobilien-Anbieter weitergeleitet – entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Ihre Angaben werden nicht verkauft oder unbefugt an Dritte weitergegeben.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

AGB

1. Angebote / Weitergabe
Unseren Angeboten liegen die uns erteilten Auskünfte zugrunde. Die Angebote werden nach bestem Wissen und Gewissen erteilt. Unsere Angaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers/Vermieters. Sie sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung vorbehalten.

Angebote und Mitteilung sind ausschließlich für den Empfänger/Auftraggeber bestimmt und dürfen nur mit unserer schriftlichen Genehmigung weitergegeben werden. Dies gilt auch für die Weitergabe z. B. zum Zwecke des Abschlusses eines mit der angebotenen Liegenschaft im Zusammenhang stehenden Geschäftes.

Zuwiderhandlungen begründen einen Schadenersatzanspruch gegen den Empfänger.

Bei Verwertung unserer Angebote kommt ein Maklervertrag, ersatzweise ein Geschäftsbesorgungsvertrag nach deutschem Recht zustande. Eine Maklerprovision wird auch fällig, wenn ein Abschluss mit einer dem Empfänger/Auftraggeber wirtschaftlich nahestehenden juristischen oder natürlichen Person, Gesellschaft oder Körperschaft zustande kommt.

2. Vorkenntnis
Ist dem Empfänger/Auftraggeber die durch uns nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bereits bekannt, so ist er verpflichtet, uns dies binnen einer Woche schriftlich mit Ouellennachweis mitzuteilen. Anderenfalls hat der Auftraggeber uns Aufwendungsersatz nach § 8 dieser AGB zu leisten. Die Geltendmachung weiterer Schadenersatzansprüche bleibt unberührt.

3. Entstehen des Provisionsanspruches
Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung ein Vertrag gleich welcher Art bezüglich des von uns benannten Objektes zustande kommt. Hierbei genügt auch die Mitursächlichkeit. Wird der Vertrag zu einem späteren Zeitpunkt oder zu anderen als von uns angegebenen Konditionen abgeschlossen oder kommt über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners ein wirtschaftlich gleichwertiges (z.B. Miete statt Kauf oder umgekehrt) oder nur unwesentlich abweichendes Geschäft zustande, besteht unsererseits weiterhin ein Provisionsanspruch gegenüber beiden Vertragsparteien. Unser Provisionsanspruch bleibt ebenso bestehen, wenn der geschlossene Vertrag durch Eintritt einer auflösenden Bedingung erlischt.

Dasselbe gilt, wenn der Vertrag durch Eintritt eines gesetzlichen oder vertraglichen Rücktrittsrechts erlischt. Erfolgt ein Vertragsabschluss ohne unsere Anwesenheit ist der Auftraggeber gehalten, uns unverzüglich den Vertragspartner sowie die Vertragskonditionen mitzuteilen.

4. Fälligkeit des Provisionsanspruchs
Unser Provisionsanspruch wird bei Abschluss des Hauptvertrages fällig. Die Provision ist von der Erfüllung des Hauptvertrages nicht abhängig und zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des Hauptvertrages.

5. Objektpreis / Provisionshöhe
Der im Exposé genannte Preis für ein Objekt (Mietzins, Kaufpreis etc.) ist nur ein Richtwert und daher absolut freibleibend. Der Anspruch auf Maklerprovision bleibt auch dann bestehen, wenn die vertragsschließenden Parteien einen Preis für das Objekt vereinbaren, der von dem von uns zunächst angegebenen Preis erheblich abweicht. Die Höhe der Maklerprovision richtet sich nach dem tatsächlich vereinbarten Preis. Die Provisionssätze errechnen sich aus dem Gesamtkaufpreis/Nettogesamtmietpreis, wozu auch vom Käufer übernommene Schulden, die Übernahme von Grundpfandrechten und die Ablösung von Einrichtungen zählen.

Werden Staffelmietvereinbarungen getroffen errechnet sich die Provision aus der Staffel bezogen auf eine Vertragslaufzeit von 10 Jahren.

6. Tätigwerden für Dritte
Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil entgeltlich oder unentgeltlich tätig zu werden.

7. Haftungsausschluss
Wir übernehmen keine Haftung für bauliche Schäden oder Vertragsmängel. Wir stellen lediglich Exposés und keine haftungsrelevanten Prospekte zur Prüfung zur Verfügung.

Wir haften nicht für den Zustand des Objektes, für technische Angaben sowie hinsichtlich der Erteilung von Auskünften und Ermittlungen über Vermögensverhältnisse und Kreditwürdigkeit der von ihm benannten Vertragspartner.

Bei einer Beauftragung zum Entwurf oder zur inhaltlichen Ausfertigung von Verträgen (z.B. Mietverträge Privat- oder Gewerberäume), wird unsererseits keine Haftung übernommen.

Unsere Haftung ist im Übrigen auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt, sofern der Auftraggeber durch unser Verhalten keinen Körper-/Gesundheitsschaden erleidet oder sein Leben verliert.

8. Aufwendungsersatzanspruch
Falls der Auftraggeber seine Verkaufs-/Vermietungsabsicht während der Vertragslaufzeit aufgibt, hat er einen Aufwendungsersatz hinsichtlich der nachgewiesen Sachkosten (Exposé, Porto- /Telefon- /Fahrtkosten etc.) zu erstatten.

9. Speicherung personenbezogener Daten
Um Ihre Anfrage bzw. den Auftrag bearbeiten zu können, speichern wir Ihre Daten elektronisch.

10. Gerichtsstand / Erfüllungsort
Gerichtsstand und Erfüllungsort für Kaufleute ist Koblenz.

12. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB rechtlich unwirksam sein, verlieren die anderen Bestimmungen nicht Ihre Gültigkeit.

Quelle: Disclaimer von eRecht24.de Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.